Einträge mit dem Tag: Buch


ZWEI

Auf in die zweite Runde! Auch heute gibt es in writingwomans Adventskalender ein signiertes Buch zu gewinnen: Meinen deutsch-englischen Mädchenroman San Francisco Love Affair - Verliebt in San Francisco.

Dienstag, 01. Dezember 2009

SFLA ist der erste von drei Bänden um die Protagonistinnen Nina und Britt. Nina fliegt in den Sommerferien nach San Francisco und Britt will sie unbedingt begleiten, weil dort ihr Lieblingsschauspieler lebt.

Frage: Wie heißt Britts Lieblingsschauspieler?

Update:

Die Lösung musste natürlich Nicholas (Nick) Stevenson heißen, und das haben auch alle Teilnehmer herausgefunden.

And the winner is ...

Sandra Stockem

Herzlichen Glückwunsch!

EINS

Advent, Advent ... In der Zeit, die man im Allgemeinen "die Besinnliche" nennt, und die doch so hektisch ist, wie sonst nie im Jahr, adventskalendert es überall im Netz. Meine Türchen bestehen aus kurzen Fragen zu meinen Büchern, jeden Tag eine. Und natürlich gibt es auch an jedem Tag etwas zu gewinnen.

Dienstag, 01. Dezember 2009

Die Frage zum 1. Dezember (wir fangen ganz einfach an):

Wie heißt die Hauptfigur in "Wer zuletzt lacht, lebt noch"?

Zu gewinnen gibt es zwei signierte Exemplare von "Wer zuletzt lacht lebt noch". Eines für euch und eines zum Weiterverschenken (oder zwei zum Verschenken, falls ihr schon eines habt - ich will ja niemanden ausschließen).
Wer mag, kann zu seiner Antwort auch schreiben, welche Namen ich im Falle eines Gewinns hineinschreiben soll. Andernfalls werden es namenlose Weihnachtsgrüße sein.

Gebt - so ihr ein Blog habt - eure Blog-URL mit an, damit ich den Gewinner verlinken kann.

Die Antworten .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen) mit dem Betreff ERSTE TÜR bis spätestens 23:00 Uhr. Dann schreibe ich eure Namen auf Zettel und lasse meine persönlichen Glücksfeen ihre Arbeit tun. Morgen früh steht dann hier, wer gewonnen hat.

Und nun wünsche ich euch viel Glück!

UPDATE:

Die Lösung musste natürlich ROBINA BERNHARDT lauten, die Kriminalkommissarin aus "Wer zuletzt lacht, lebt noch". Das haben auch fast alle herausgefunden.

Nachdem ich mich vom ordnungsgemäßen Zustand der Glücksfee überzeugt habe, kann ich folgendes verkünden:

And the winner is....

Katja Selig

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Die Bücher gehen gleich in die Post.

Euch allen recht herzlichen Dank fürs Mitmachen! Und auf zum zweiten Türchen ...

Buchhändler an der Kette

Phil hat mir heute freundlicherweise einen äußerst aufschlussreichen Link geschickt, den ich euch nicht vorhenthalten will.

Donnerstag, 15. Oktober 2009

Es geht in dem Artikel um die Ware Buch und darum, wie die Buchandleskette THALIA es fertigbringt, Bücher tatsächlich ausschließlich unter Marketingaspekten zu sehen und andere Buchhändler (Verlage, Vertriebler, Autoren ...) damit in eine immer misslichere Lage bringt.

Nicht, dass mir das völlig neu wäre. Doch in dieser Deutlichkeit aufgezeigt, ist es mehr als erschreckend.

Doch Trends können sich umkehren, und ich war schon immer ein Optimist...

Belegexemplare ‘A Heart in New York’ eingetroffen

Ich hatte ein Amazon-Päckchen mit Schulbüchern erwartet. Stattdessen brachte der Paketbote A Heart in New York :-)

Donnerstag, 10. September 2009

Ich hatte überhaupt noch nicht damit gerechnet. Es war das erste Buch von vieren, die ich in 2009 geschrieben hatte / schreibe. Zwei werden noch bis Dezember voeröffentlicht, eins schreibe ich noch bis Jahresende.

Immer schön, solche unerwarteten Päckchen :-)

Und ich sehe gerade: Bei Amazon war das Buch für den 1. September angekündigt; das war mir gar nicht aufgefallen!

ACHTUNG:
Wer die erste Amazon-Rezension schreibt, bekommt Band 1 und Band 2 von mir! Adresse dann bitte an petra.bauer at gmail.com schicken.

A Heart in New York - Ein Song für ein Buch

Der Titel meines nächsten Mädchenromans ist von diesem Song inspiriert, bei dem ich noch heute Gänsehaut bekomme.

Samstag, 04. Juli 2009

Ich habe das Original zwar nicht bei youtube gefunden (Simon & Garfunkel - The Concert in Central Park), aber die Version ist auch hübsch, vor allem mit den untergelegten Fotos:

Ich liebe diesen Song, ich liebe diese Stadt. Ich werde immer ein Herz in und für New York haben.

Nachtrag: Ich habe den Originalsong vom "Concert in Central Park" doch noch bei MyVideo gefunden, aber da gibt es anscheinend keine "EInbetten"-Funktion:A Heart in New York

Signierte Bücher

Zu Weihnachten hatte ich ja schon angeboten, dass ihr meinen Krimi mit Signatur für Freunde, Verwandte oder auch für euch selbst erwerben könnt.

Mittwoch, 14. Januar 2009

Das kam sehr gut bei euch an, daher möchte ich euch darauf aufmerksam machen, dass ihr selbstverständlich grundsätzlich alle meine Bücher mit einer persönlichen Widmung bei mir erwerben könnt. Da nicht Weihnachten ist, würde ich allerdings 1,- Euro für Porto und Verpackung pro Buch aufschlagen. Pro Buch deshalb, weil man immer nur ein einzelnes Buch als Büchersendung verschicken darf. Wenn ich zwei normal verschicke, wird es wesentlich teurer, als zwei einzelne Büchersendungen.

Also, wenn ihr noch jemanden (oder euch selbst) mit einem Buch beglücken wollt (Übersicht der Bücher hier), teilt mir einfach mit, welchen Namen ich mit hineinschreiben soll.

Danke!

Zwei Neuerscheinungen zur Buchmesse

Nachdem im Sommer ja bereits Mehr Mystery Stories erschienen war, konnte ich auf der Buchmesse noch zwei weitere Bücher präsentieren.

Sonntag, 26. Oktober 2008

Grafik Grafik

Für Mädchen ab 12: Heart of Glass - Herz aus Glas Für Kinder ab 10: Pirates of Plymouth - Piraten von Plymouth

Der Trend geht zum Zweitband

Donnerstag, 24. Januar 2008

Ich bin zur Zeit sehr fleißig - wen man mich denn lässt.
Gestern hat mich ein Gerichtstermin von der vormittäglichen Arbeit abgehalten (keine Angst, ich war weder angeklagt noch Klägerin, nicht mal Zeuge, habe auch nicht recherchiert und trotzdem musste ich hin), und nachmittags ein unverhoffter Anruf, der leider unverzügliches Handeln nötig machte. Trotz allem habe ich es zwischendrin geschafft, fünf weitere Kinderkrimi-Seiten zu produzieren.
Heute bin ich noch nicht ganz so weit, da meine mittägliche Abholerunde sich länger ausgedehnt hat, als geplant (und als nötig) war. Ich plädiere wirklich für eine direkte Busverbindung zur Schule, ohne den Umweg mit Umsteigen über Rom. Das wäre echte Zeitersparnis für mich. Inzwischen drängeln nämlich nicht nur Verlage (naja, die müssen eigentlich nicht drängeln, da ich mich an meine Deadlines im Rahmen der autorenüblichen Verzögerungen halte, und neulich sogar fast einen Monat zu früh abgegeben habe), nein auch meine Leser melden sich zu Wort, und zwar nicht nur in Mails und Gästebüchern. Inzwischen wird nämlich schon via Twitter die Fortsetzung von "Wer zuletzt lacht, lebt noch" angemahnt:
"Hey, wann kann ich den Krimi weiterlesen? Ich bin doch so gespannt!"
Dazu kann ich nur sagen: Hey, ich auch ;-) Ehrlich, ich weiß natürlich den Plot, und ein erheblicher Anteil ist längst geschrieben, aber meine Figuren überraschen mich trotzdem immer wieder. Das ist ja das Schöne am Schreiben. Außerdem will ich alles nochmal überarbeiten bevor ich daran weiterschreibe - schließlich sollen ja meine Leser (und ich selbst) genausoviel Vergnügen am weiteren Ermitteln von Robina Bernhardt und Holger Schultze-Diepersdorf haben, wie bei ihrem ersten Fall.
Um aber auf die Frage zu antworten: Da ich das ganze Projekt um ein halbes Jahr verschieben musste, wird Robina Bernhardts zweiter Fall im Herbst 2008 erscheinen.
Mir fällt dabei gerade etwas auf: Das wird ein Herbst der zweiten Teile! Denn auch der Nachfolgeband von San Francisco Love Affair aus der Langenscheidt 'Girls in Love'-Reihe, sowie der zweite Teil von 'An Exciting Cruise' bei den 'Krimis für Kids' aus demselben Verlag, werden zur diesjährigen Frankfurter Buchmesse das Licht der Welt erblicken.
Und meine Krimirätsel. Das ist dann aber kein zweiter Teil; zumindest nicht für mich.
So können sich also sowohl die großen Krimifreunde, als auch weibliche Teenager sowie Kinderkrimiliebhaber auf neue Geschichten mit den liebgewonnenen Protagonisten freuen.
Wenn das mal keine gute Nachricht ist!


Seite 7 von 8 Seiten insgesamt. « Erste  < 5 6 7 8 > 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis