Bretagne meets Berlin

Gestern hatte ich einen typisch bretonischen Pulli an, den ich im Sommer in Quimper gekauft hatte.
Kurz bevor ich das Haus verließ klingelte der Paketbote. Neben einem Karton mit Luftpolsterumschlägen und einer weiteren Kiste mit Jury-Büchern *ächz* brachte er einen Zalando-Karton :-)
Darin brandneue Boots des neuen Berliner Labels ZIGN. Die sind so leicht und bequem!
Reaktion meines Liebsten:
"Aaaaaaaaaaaaaaaargh!"

Freitag, 10. September 2010

What I wore today | September 9th 2010

Nadine

Montag, 19. April 2010

Berlin-Mitte, Dorotheenstraße. 15. April 2010 Story zum Foto

Sina

Montag, 19. April 2010

Berlin-Mitte, Dorotheenstraße. 15. April 2010 Story zum Foto

Jetzt zahle ich mit Rheingold

Heute findet nicht nur meine Lesung statt, sondern auch der Kongress der unabhängigen Medien / Blogger Conference Germany. Aus diesem Anlass ist eine neue Edition des Tauschmittels Rheingold erschienen, die Blogger-Edition, bei der ich auch vertreten bin.

Samstag, 14. November 2009

Rheingold ist exklusives Tauschmittel und Flyer in einem. Wer etwas zu verkaufen / anzubieten hat, kann sich registrieren und signalisiert, mit dem Rheingold-Willkommen-Button (siehe meine rechte Sidebar), dass Rheingold als Tauschmittel akzeptiert wird. Oder man bestellt den Aufkleber und pappt ihn an die Geschäftseingangstür neben die ganzen Kreditkartenaufkleber. Aber die Rheingolder erklären das alles selbst ganz genau: Wie wird man Rheingolder?

Das beste an der Sache: Das ganze kostet… weiterlesen

Was ziehen wir heute an?

Die flickr-Gruppe What I wore today, von der ich bereits an dieser Stelle berichtete, hat es inzwischen sogar zu einer Notiz im britischen Grazia Magazine gebracht.

Freitag, 16. Oktober 2009

Im Prinzip wäre doch sowohl das Lifestyle Magazin Grazia als auch die flickr-Gruppe etwas für Texterella, gell? *wink zu Susi*

Es ist einfach eine schöne Art die Kreativtät auszuleben und ein interessanter Einblick in die globale Modewelt. Denn die inzwischen knapp 1.200 Gruppenmitglieder kommen von fast überallher. Sie zeichnen in Großbritannien, Amerika, Japan und finden sogar in einem Erdbebengebiet in Neuseeland noch die Muße, beim Warten auf den Big Bang ihre Sachen zu zeichnen.

weiterlesen
Seite 4 von 4 Seiten insgesamt. « Erste  < 2 3 4

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

 

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden,
als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial: Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis