Street Art - Rote Fabrik Zürich

Wer auf alte Gebäude und wirklich kunstvolle Graffiti steht, sollte unbedingt mal einen Blick in dieses Video werfen, das ich am Wochenende gedreht habe. Die 'Rote Fabrik' am Zürichsee ist Veranstaltungsort (FIL ist dort auch schon aufgetreten; mein Liebster hat dort mit ihm geplauscht) und Treffpunkt für Künstler und junge Familien. Hat was Prenzlbergisches an sich ;-)

Dienstag, 02. August 2011

Und hier habe ich noch ein Video über die Künstler gefunden, von denen diese Graffitis stammen:

Wunderschöne Fotos

macht meine große Tochter, wie ich finde. Und ich stehe mit dieser Meinung nicht alleine da.

Samstag, 23. April 2011

DSC_0473

DSC_0301

heart

Nun hat sie ihren Flickr-Account in einen Pro-Account verwandelt und wünscht sich viele neue Kontakte und Bildergucker. Da mache ich doch gerne Werbung :-)

Blogparade: Zehn Fragen zur Kunst

Besser spät als nie möchte ich euch auf eine besondere Aktion aufmerksam machen, bei der die beiden Künstler Susanne Haun und Andreas Mattern eine federführende Rolle spielen, die ihr bereits bei meinen Künstlerplausch-Videos kennengelernt habt:

Samstag, 23. April 2011

Zehn Künstler, die einen Blog betreiben haben, möchten Euch in den nächsten Wochen einladen, Euch an zehn Blogparaden auf Ihren Blogs zu beteiligen. In den Blogs werden „10 Fragen zur Kunst“ diskutiert. Jeder Künstler wird auf seine persönliche Art und Weise die Diskussion führen. Seit 18. April wird in den folgenden zehn Wochen an jedem Montag eine neue Blogparade veröffentlicht. Die einzelnen Blogparaden laufen jeweils ein Woche und am Ende dieser Woche wird auf dem Blog des… weiterlesen

Ich bin kein Menschenfresser

Es tut gut das zu hören. Stimmt, es liegt mir nicht, für meine Ziele über Leichen zu gehen. Das ist absolut nicht mein Stil. Und ich freue mich sehr, dass das auch andere Menschen bemerken. Die Zeichnerin Susanne Haun zum Beispiel, die ich seit über 25 Jahren kenne, und die mich heute mit einer Zeichnung und einem liebevollen Text über meine Person überrascht hat:

Mittwoch, 10. November 2010

Susanne_hat_mich_gezeichnet[20101109] Petra A. Bauer - Zeichnung von Susanne Haun -24 x 32 cm - Tusche auf Bütten

Susanne beobachtet genau und macht sich zu vielen Dingen tiefe Gedanken. Als ich neulich bei ihr im Atelier war und wir uns unterhielten, schrieb sie sich den Satz "Fernsehen muss man nicht lernen" sofort auf, nachdem ich ihn gesagt hatte. Den Umgang mit dem Fernsehkonsum muss man natürlich schon lernen, aber in dem Fall war die Technik des Fernsehguckens gemeint, im Gegensatz beispielsweise zum Malen und Zeichnen.

weiterlesen

Ein neuer “Hauni” ziert das Haus

Gestern war Tag der offenen Tür im Atelier von Andreas Mattern und Susanne Haun.

Sonntag, 31. Oktober 2010

Meine Fotos sind leider alle unscharf geworden, keine Ahnung, was da schiefgelaufen ist. Aber Susanne hat ja eifrig fotografiert. Und ich habe heute unser neues Bild von Susanne abgelichtet:

Löwe - Tuschezeichnung von Susanne Haun

Zum Fürchten schön: Löwe - Tuschezeichnung von Susanne Haun

Der Liebste hat es entdeckt und war sofort begeistert, zumal er ja auch vom Sternzeichen Löwe ist. Und da musste es mit ;-)
Somit haben wir nun also zwei Zeichnungen und ein Acrylbild von Susanne.

Das Atelier war gut besucht und ich hab mich… weiterlesen

9th Avenue - Aquarell von Andreas Mattern

Ich freue mich sehr, denn nach einigen Irrwegen ist mein Lieblingsaquarell von Andreas Matternnun endlich bei uns gelandet:

Donnerstag, 23. September 2010

9th Avenue - Aquarell von Andreas Mattern

Die Yellow Cabs haben es mir angetan und die ganze Atmosphäre ist eifach so Big Apple - das musste ich einfach haben!

Vermutlich zieht es mit nach Zürich, aber bis es so weit ist, wollte ich schon einen schönen Platz dafür in unserem Haus finden. Das ist gar nicht so einfach; also habe ich zunächst ein Regal abgeräumt und nun steht der echte Mattern erstmal zwischen zwei echten Hauns :-) Ein wenig gequetscht zwar, und leicht chaotisch, wie man es von mir gewöhnt ist, aber es ist ja… weiterlesen


Seite 3 von 10 Seiten insgesamt.  < 1 2 3 4 5 >  Letzte »

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

 

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden,
als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial: Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis