Einträge mit dem Tag: Writingwoman


Ich liege jetzt an den Unis rum

Und zwar in Form eines vierseitigen Interviews im Karriereführer Ingenieure.

Mittwoch, 04. November 2009

Karriereführer für Ingenieure? Was hat writingwoman denn da zu suchen? Für diejenigen, die es nicht wissen: In meinem früheren Leben war ich Diplom-Ingenieuse für Stadt- und Regionalplanung - zumindest hängt so eine Dipl.-Urkunde bei mir an der Wand. Gearbeitet habe ich in dem Job nie, weil ich mit Abschluss des Studiums schon gut "bekindert" war, und es auch nicht wirklich meiner Vorstellung von einem erfülten Berufsleben entsprach. Ich war auf der Suche nach meinem Traumberuf.

Und weil man das auf meiner Homepage nachlesen kann, hat man mich vor einigen Wochen um ein Interview gebeten. Den Karriereführer gibt es für unterschiedliche Berufsbereiche und die Magazine liegen an den Universitäten und Hochschulen noch bis zum März 2010 aus.
Das Belegexemplar flatterte mir nun ins Haus:

(zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

Das Heft ist insgesamt sehr interessant und kann als Flashmagazin auch online gelesen werden.

Manche Tage entwickeln sich dann doch ganz anders

Heute war es voll doof. Ich habe mein Manuskript angestarrt und konnte mich nicht konzentrieren. Die Hitze, dachte ich, und ging ins kühlere Wohnzimmer. Aber es half nichts. Mit Musik, ohne - alles Mist, schlechte Laune. Und dann wurde der Tag noch richtig schön:

Freitag, 17. Juli 2009

Es fing mit einer weiteren wunderbaren Rezension meines "Unschuldsengel"-Krimis an :-) Gut für meine Autorenseele, die gerade massiv an ihrem Können zweifelte :-) Danke!

Die zweite Überraschung kam am Nachmittag. Nachdem neulich schon @Nessy_Salentin erfreut registrierte, dass ich auf ein @reply von ihr auch antwortete (was ich selbstverständlich finde, auch wenn es über 900 Twitterern, die ich verfolge, sicher mal jemand durchrutscht), hat mir @stricktier heute sogar ganz ausführlich in ihrem Blog gedankt. Sozusagen eine Hommage @writingwoman, und ich war / bin total gerührt. Der große Grinsekeks will mir gar nicht mehr aus dem Gesicht weichen, so sehr freue ich mich darüber. Und über die Kommentare dazu.

Das werdet ihr Offliner sicher nicht nachvollziehen können, aber das macht nix. Ich fühl mich wohl :-)

Alles neu :-)

Treue Leser werden sich sicher irritiert umschauen, denn wo vorhin sich noch Website Creator und Wordpressblog ein relativ hässliches Stelldichein gaben, erstrahlt nun alles in neuem Glanz :-)

Montag, 03. November 2008

Mein Dank und Jubel gilt Carola und Oliver, die in mühevoller Kleinarbeit alles erdacht, gestaltet und umgeräumt haben, bzw. noch dabei sind.

Einige Bugs sind noch drin, es ist halt nicht ganz fertig, und das ist auch der Grund, weshalb ich die Neuigkeit auch noch nirgendwo verkündet habe.
Doch allen lieben Menschen, die gerade zufällig vorbeikommen oder ihren regelmäßigen Besuch abstatten, wollte ich doch wenigstens schon verraten, wem diese tolle Internetpräsenz hier zu verdanken ist :-)

Juchuuuuuuuu!

Zwei Neuerscheinungen zur Buchmesse

Nachdem im Sommer ja bereits Mehr Mystery Stories erschienen war, konnte ich auf der Buchmesse noch zwei weitere Bücher präsentieren.

Sonntag, 26. Oktober 2008

Grafik Grafik

Für Mädchen ab 12: Heart of Glass - Herz aus Glas Für Kinder ab 10: Pirates of Plymouth - Piraten von Plymouth


Seite 3 von 3 Seiten insgesamt.  < 1 2 3

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

Mein Profil auf Mastodon (literatur.social)
Bald 20 Jahre writingwomans Autorenblog. Seit 2002.
Themenspecial:
Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis