Ich trödle, also bin ich

Man müsste sich einmal die Mühe machen und ausrechnen, wie viel Bruttosozialprodukt uns jährlich durch Prokrastination flöten geht.

Freitag, 30. April 2010

Wie? Achso, nein, für diejenigen, die den Begriff noch nicht kennen, das ist nichts Unanständiges. Es handelt sich bei Prokrastination lediglich um neudeutsch für „Aufschieberitis“. Dieses Nicht-Anfangen-Können ist die wahre Pest, und wenn man glaubt endlich in der jeweiligen Arbeit „drin“ zu sein, kommt prompt die nächste Ablenkung.

Ich könnte reich sein, wenn ich morgens sofort die wichtigste Aufgabe zuerst erledigen würde, nämlich das Schreiben gegen Geld, was ja… weiterlesen

Esst mehr Tsatziki!

Was soll ich denn davon halten? Wieder mal ist ein ganzes Land pleite und niemand schickt den Gerichtsvollzieher hin.

Mittwoch, 28. April 2010

Schließlich blüht das jedem, der jahrelang seine Rechnungen nicht bezahlt und sich immer weiter verschuldet. Es sei denn, er lässt viele Millionen verschwinden, das ist dann wieder ein Sonderfall, der mildernde Umstände verlangt. Meist muss er dann nur ein bisschen etwas davon zurückgeben und kann ein paar Milliönchen als Notgroschen behalten.

Aber was tun mit Pleite-Staaten? Ins Gefängnis stecken? Nun - mit eingesperrten Ländern haben wir ja in jüngster Vergangenheit nicht die… weiterlesen

Für professionelle Texte!

"Ihre Texte gefallen uns gut, aber ihr Kollege ist viel billiger!" "Mein Neffe schreibt mir den Flyer, der hatte immer eine Zwei in Deutsch." "Wie, sie verlangen GELD für ihre Lesung? Da lass ich lieber meine Schwester was aus dem Buch von XY vorlesen." Ähnliches bekommt man als Texter oder Autor häufig zu hören. Nun gibt es drei Möglichkeiten: Man zuckt mit den Schultern und geht zur Tagesordnung über, man setzt sich in die Ecke und weint oder man schreitet zur Aufklärung.

Montag, 18. Mai 2009

Letzteres haben meine Kolleginnen vom Texttreff vor etwas über einem Jahr in Angriff genommen. Im September 2008 startete zunächst das Textguerilla-Blog, das schlechte Textbeispiele sammelte und wissenswerte Dinge rund um Text und Sprache veröffentlichte.

Und jetzt ist es endlich offiziell: Die Protextbewegung ist gestartet!

Die Protextbewegung will zeigen, warum Profitext wert ist, was er wert ist. Protextbewegung klärt auf, mit Argumenten und natürlich auch mit Spaß.

Viele Leute… weiterlesen

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

 

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden,
als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial: Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis