Tillicus Glossicus Metallicus

Till Burgwächter war in der Stadt! Der Musikjournalist (u.a. für den Metal Hammer)und Autor von satirischen Werken wie JGTHM (Juhr Gait Tu Hewi Mettäl), Schmerztöter und Die Wahrheit!!! ... über Wacken, hat ein neues Opus vorgelegt: Tillicus Glossicus Metallicus.

Die Veröffentlichung dieser CD feierte er mit einer Lesereise. Die Station in Berlin hieß theARTer und ist eine wirklich ungewöhnliche Location in Lichtenberg, die seit zwei Jahren besteht und von einem sehr engagierten Pärchen geleitet wird. Ich habe mich dort äußerst wohl gefühlt (Hingeh-Empfehlung!)

Till kenne ich bereits seit rund zehn Jahren. Ich habe ihn bei seiner allerersten Lesung kennengelernt, was kurz vor meiner ersten Lesung war, und wir lagen direkt auf einer Wellenlänge.

Zu Tillicus Glossicus Metallicus sagte er, dass es diesmal ein Hörbuch sei, weil Metaller ja gerne mal etwas lesefaul seien und er bei jedem seiner Bücher gefrat wurde, ob es das auch auf CD gebe.
Als er nun ankündigte, diesmal gleich eine CD zu machen, lautete die erste Mail, die er dazu erhielt: "Gibt's das auch als Buch?" Was ihn dazu veranlasste, der CD ein ausführliches Booklet beizulegen, in dem alle Texte auch abgedruckt sind.

So kann es gehen.

Im übrigen kann ich euch beruhigen: Auch wenn sich die meisten Texte um Heavy Metal drehen - man muss kein Metal-Fan sein um herzhaft darüber lachen zu können. Wenn Till beispielsweise die hygienischen Verhältnisse auf dem Open Air Festival in Wacken beschreibt, können sich das auch Tokio-Hotel-Fans vorstellen. Ich höre auch eher bloß zufällig hin und wieder Metal, habe mich aber den ganzen Abend über köstlich amüsiert, wie eigentlich alle Zuhörer im theARTer. Jedenfalls habe ich zuvor noch niemals "Zugabe!"-Rufe bei einer Lesung erlebt.

Tipp:

Im Herbst kommt Till Burgwächter mit Read 'em all wieder ins theARTer. Read 'em all, das sind: Till Burgwächter Axel Klingenberg (Herausgeber des Buchmagazins The Punchliner. Frank Schäfer (Titanic-Autor)

Das werde ich mir nicht entgehen lassen und sobald ich den genauen Termin weiß, gebe ich ihn hier bekannt.

theARTer-Galerie. Teil des Bühnenbildes

» » Ein Buch, das mich an einen Ort erinnert

« « Ein Buch, das mich an jemanden erinnert




Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

 

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden,
als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial: Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis