NaNoWriMo

Hinter dieser kryptischen Bezeichnung versteckt sich nichts anderes als der globale Schreibmarathon National Novel Writing Month, der jedes Jahr im November durchgeführt wird. In einem Monat sollen 50.000 Wörter (etwa 200 Manuskriptseiten) geschrieben werden, ohne Rücksicht auf den inneren Zensor, der ja so viele Autoren bei ihrer Arbeit nervt und den Schreibfluss hemmt. Jeder Autor schreibt selbstverständlich in seiner eigenen Sprache nachdem er sich auf der o.g. Website angemeldet hat. Es werden lediglich die Wörter gezählt - wer also nur unsinnige Zeichenfolgen schreibt um zu den Gewinnern zu gehören muss mit seinem schlechten Gewissen leben.
Im letzten Jahr haben sich 25.000 Autorinnen und Autoren angemeldet, von denen rd. 3500 das Ziel erreicht haben. Sogar T-Shirts kann man bestellen, damit fühlt man sich seinen vielen Tausend Mitstreitern vielleicht noch näher ;-) Auf der Website habe ich eben entdeckt, dass engagierte Lehrer den NaNoWriMo sogar an Schulen bringen und das finde ich fantastisch! Sollte so jemand hier in Deutschland (oder Ö oder CH) zu finden sein, bitte bei mir melden, ich würde gerne an den Erfahrungen teilhaben! Die Website verfügt auch über eine Plattform zum Austausch, wo sich die Schreiber gegenseitig mit Tipps versoregn können, für die die Recherche zu lange dauern würde.
Alles in allem halte ich diese Aktion für ein gute und pfiffige Idee, wenn ich auch leider vermutlich selbst keine Zeit haben werde, da möglichst keine angefangenen Projekte beendet sondern neue begonnen werden sollen. Sollte ich bis dahin fertig sein, werde ich es mir jedoch überlegen.
Na, wer macht mit? --gefunden im TextArt-Magazin--

» » 102 Seiten!!!!

« « Stephen King




Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

 

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden,
als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial: Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis