Autorenstammtisch #17

Mela Eckenfels hatte 2013 (oder schon 2012?) den Autorenstammtisch ins Leben gerufen. Ich war anfangs dabei, schrieb aber dann so wenig und hab es auch öfter verplant. Dann gab es eine längere Stammtisch-Pause, aber eben haben wir uns in sehr kleiner Besetzung (Mela und ich), immerhin zum 17. Stammtisch getroffe. Themen: "Was bringt uns der NaNoWriMo noch?" und Selfpublishing.

Die Technik war übrigens lustig: In den ersten rd. 10 Minuten ist Mela zu sehen, die restliche Zeit dann ich. Die jeweils andere ist dann nur als Hörspiel dabei ;-)

Viel Spaß und wir freuen uns über Kommentare!

Liebe Grüße

Petra

» » Alles auf Anfang!

« « Praktischer Wordtracker für Autoren



Kommentare:


An und für sich ne tolle Idee, dieser Autorenstammtisch, allerdings war die - ich sag mal - Verteilung der Lautstärke total Schei..e! Während am Mela ziemlich (fast zu) laut hörte, verstand man das, was Petra erzählte, kaum. Dabei hätte mich brennend interessiert, was Du über die Zusammenarbeit mit den Verlagen gesagt hast. Außerdem war die Wiedergabe des Videos ziemlich wackelig. Schade!!
Ging es noch jemandem so??

Katrin  am  13. Januar 2015



Liebe Katrin,

ich bin nicht sicher, ob es an meinem Headset lag oder am Rechner, der leider mit dem Ton gerne mal macht, was er will. Ich fand mich auch zu leise beim Nachhören, andererseits habe ich trotzdem alles verstanden. Was genau meinst du mit wackeliger Videowiedergabe? Stockend? Dann kann das vielleicht am Puffern auf deinem Rechner liegen?

Petra  am  14. Januar 2015



Also ich finde euer Gespräch total spannend. Und habe alles verstanden. Hach, was würd ich sowas auch gerne machen. Ich hab zwar ein Arschtritttandem aka Erfolgsteam, aber ein solcher Austausch via Bildschirm hat schon was.

Simone  am  14. Januar 2015



Liebe Simone,
das freut mich :-) Und auch, dass du es spannend fandest, denn es tut gut zu wissen, dass sowas nicht komplett im Nirwana verhallt :-)
Du könntest mit deinem “Arschtritt-Team” doch auch Google Hangouts veranstalten. Ich glaube, die kann man auch privat halten.

Petra  am  14. Januar 2015




Name:

Email:

URL:

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

Persönliche Angaben speichern? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

 

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden,
als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial: Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis