Ja, es gibt mich noch :-)

Nachdem ich nun schon besorgt angerufen wurde, ob etwas passiert sei, weil ich so lange nicht gebloggt hatte, melde ich mich doch mal wieder. Ich weiß, ihr seid im Prinzip tägliche Postings gewöhnt, aber hier war zwischendurch einiges an Trouble. Wir hatten einen kleinen eigenen Krimi im erweiterten Familienkreis und das hatte ziemliche Auswirkungen auf uns und auf meine Zeit. So sehr, dass ich vorsichtshalber den Erscheinungstermin des Krimis verschoben habe, weil ich nicht sicher war, ob ich in absehbarer Zeit wieder zum Schreiben kommen würde. Es hat sich einigermaßen rasch gelöst, aber das war vorher nicht absehbar. Und irgendwie hab ich seit dem Urlaub eine leichte Rechneraversion…. Grusle mich vor Emails, you know. Weil es einfach zuviele sind. Und zum Bloggen fehlte auch die Power.
Statt dessen hab ich die Power in den Wald getragen. Mrs. Unsportlich ist am Rumrennen, erst 2 km, am übernächsten Tag schon 4 km. Die längste Strecke, die ich je ohne Pause gejoggt bin. Es macht totalen Spaß und ich muss mich gar nicht zwingen, wie bei meinen anderen Versuchen immer, sondern im Gegenteil, ich muss mich beherrschen nicht jeden Tag die Wildschweine zu erschrecken *g*
Mir geht's jedenfalls gut :-) Danke der Nachfrage.
Ach übrigens: Gestern bin ich nach dem Joggen an der Havel spazieren gegangen, weil das Wetter so super war. Sonne, Wind, der spezielle Geruch nach Wasser, das Rauschen des Schilfs, das Quietschen der Boote am Steg… Ich hab mir die Finger wund fotografiert. Unglaublich, dass das Berlin ist: Hier möchte ich einfach nur sitzen und schreiben. Gehört mir aber leider nicht.

» » Montag, heute ohne Motivation

« « Reisetagebuch Südfrankreich (3)



Kommentare:


Ah, dann ist ja gut. Denn genau fragte ich mich auch: Wo ist eigentlich Petra? ;-)

Susi  am  13. September 2007



Als Dauerleserin habe ich das Lesen hier vermisst. Schön, dass du wieder da bist und schön, dass du heil wieder da bist.

Gruß

lea

——-

lea  am  17. September 2007




Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

 

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden,
als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial: Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis