Feeeeeeeeertig! :-) :-) :-) :-) :-)

Es lag ja in den letzten Tagen in der Luft. Ich wollte auch nicht mehr; ich hab es zu oft gelesen und Folgeprojekte stehen in den Startlöchern.Während ich die Daten anpasste (siehe Posting von gestern) habe ich ZWEI auch gleich überarbeitet, obwohl ich das erst hinterher machen wollte. In meinem "künstlichen Kalender" habe ich markante Stellen mit Seitenzahlen notiert, falls ich noch was koordinieren musste, aber ich hab im Grunde alles gleich zurecht gefummelt und auch eine Stelle ganz rausgeschmissen. Ich musste heute erst um 15:00 Uhr losfahren, die KInder abholen, also hatte ich ausnahmsweise Zeit. Ich habe also auch noch die letzte Lücke gefüllt, und eh ich es begriffen hatte, war ich um 14:59 Uhr mit dem Buch fertig. Einfach so. Ganz ohne Trommelwirbel, wenn man mein Herzklopfen mal nicht mitzählt ;-)161 Seiten, alles MEINS!Jetzt brauch ich nur noch Agent und Verlag und Vertrag für mein Gesamtkonzept, aber das sollte sich wohl machen lassen ;-)Ja, ja, ja, geschafft, geschafft *träller*

» » Weiter geht´s!

« « Realistisch sollte es sein.




Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

Mein Profil auf Mastodon (literatur.social)

Buy Me a Coffee at ko-fi.com
Mit einem Klick auf "Buy me a Coffee"
unterstützt du mein YA-Buchprojekt.

 

 
20 Jahre writingwomans Autorenblog. Seit 2.9.2002.
 
Themenspecial:
Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis