Bin zufrieden mit mir

Wieder viel für Akquise getan; sieht gut aus.
Unterwegs musste ich Zeit totschlagen und habe mich in ein DUNKIN´DONUTS gesetzt; ich war der einzige Gast, und der Typ am Tresen war sehr zuvorkommend. Ob er mir einen Aschenbecher für die Zigarette danach bringen solle.
Ich habe dankend abgelehnt und mich sehr über "die Zigarette danach" beömmelt *g*
Wenn ich alleine in einem Restaurant oder eben sowas wie dem Donuts-Ding sitze, hole ich meist was zum Schreiben heraus. Und schau an, plötzlich fiel mir jede Menge Zeug zum geplanten Brandenburg-Krimi ein. Outlook hatte mich heute sehr vehement daran erinnert, dass ich endlich einige Ideen und einen Arbeitstitel dafür finden muss, aber mir fiel zu Hause rein gar nichts ein. Und dort purzelten die Ideen nur so - bis auf den Arbeitstitel, aber den kriege ich schon noch hin.
Was mal wieder bestätigt, dass Kreativität gelegentlich Tapetenwechsel benötigt.
Und das reimt sich fast *g*
Nun darf ich bloß morgen nicht vergessen, dass ich mit den Mädels auf das Annett-Louisan-Konzert gehe; das war mir schon wieder entfallen….

» » Cornelia Funke

« « Irgendwie




Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

Mein Profil auf Mastodon (literatur.social)

Buy Me a Coffee at ko-fi.com
Mit einem Klick auf "Buy me a Coffee"
unterstützt du mein YA-Buchprojekt.

 

 
20 Jahre writingwomans Autorenblog. Seit 2.9.2002.
 
Themenspecial:
Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis