Amelie Fried Nachfolgerin von Elke Heidenreich im ZDF

Künftig wird Amelie Fried gemeinsam mit Ijoma Mangold eine neue Literatursendung im ZDF moderieren.

Elke Heidenreich war vom ZDF gefeuert worden, und ihre Sendung "Lesen!" verschwand damit aus dem Programm.
Im Frühjahr soll nun ein neues Format an den Start gehen. Amelie Fried ist allen bekannt als Autorin und langjährige Moderatorin der Talkshow 3 nach 9. Ijoma Mangold ist Literaturwissenschaftler, und ich gestehe, dass ich seinen Namen heute zum ersten Mal gehört habe. Aber ich kann ja auch nicht jeden Menschen kennen ;-)

Die beiden empfangen jeweils einen prominenten Gast, wie das auch Elke Heidenreich getan hat. Neben Belletristik soll auch auf Sach- und Jugendliteratur eingegangen werden.
Ich fürchte, Krimis werden wieder einmal nicht vorkommen. Aber wer weiß? Vielleicht tut sich ja was bei den Mainzelmännchen und sie schauen wenigstens ab und zu einmal nach Genreliteratur.
Wir dürfen gespannt sein!

Quelle: Stern.

» » Berlinale| Cartoon

« « Nase voll!




Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

Mein Profil auf Mastodon (literatur.social)
Bald 20 Jahre writingwomans Autorenblog. Seit 2002.
Themenspecial:
Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis