Gedankensplitter über Twitter

Donnerstag, 15. Mai 2008

Ich habe mich bisher eigentlich immer sehr wohl gefühlt bei Twitter. Klingt jetzt so gar nicht nach Web Zwo Null, aber ich fand es sehr gemütlich, und da bin ich wohl nicht die Einzige. Natürlich gibt es Kommerzialisierungsbetrebungen, aber einer twitterinternen Umfrage zufolge, würden die meisten Twitterati eher für den Dienst selbst löhnen, als sich mit Werbetweets überschwemmen zu lassen.
Das sollte einem vielleicht zu denken geben.
Ich bin seit über einem Jahr dabei und in dieser Zeit… weiterlesen

Twitter ist schuld ;-)

Mittwoch, 07. Mai 2008

Natürlich arbeite ich auch viel, klar, aber seit ich meinen "privater Nachrichtenticker" (Begriff geborgt von Sascha Lobo, via - Twitter, wo sonst?) intensiver nutzte, blogge ich einfach weniger.
Ich bin seit über einem Jahr dabei, und inzwischen hat es sich ergeben, dass ich Begebenheiten, die ich sonst gesammelt und gebloggt habe, mal eben kurz twittere. Es ist, wie in einem Gemeinschaftsbüro, wo man sich ja auch mal kurz über mehr oder weniger Belangloses unterhält, um dann… weiterlesen


Seite 2 von 2 Seiten insgesamt.  < 1 2

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

 

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden,
als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial: Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis