Wenn das Telefon zweimal klingelt :-)

Jodeldihü, mir geht´s richtig gut, und Karina hat völlig Recht: Mein zweiter Vorname (naja, eher der fünfte) ist wohl Exposé *ggg* Ich "muss" nämlich schon wieder eines schreiben, aber wie es dazu kam, und wieso ich jetzt so wirr labere, das kommt jetzt (fast) chronologisch:Ihr erinnert Euch möglicherweise, dass ich am 12. Mai geschrieben habe, ich hätte ein Exposé fertig und abschickbereit. Nennen wir es mal POSEIDON. Es ging an einen Verlag, von dem mit Sicherheit jeder von uns schon mal ein Buch in Händen hielt (hach, ich liiiebe Geheimniskrämerei! *g*) Vorher hatte ich natürlich mit der zuständigen Lektorin telefoniert und die Rahmenbedingungen erfragt. Schon am 11. Mai, während ich noch an dem Exposé arbeitete, war ich so vermessen, folgendes in den Brief an mich selbst zu schreiben, den ich zum Lockerschreiben immer nebenher texte: "Komisch, ich bin völlig sicher, dass es angenommen wird; arbeite dran als hätte ich den Auftrag schon."Ich würde ja hier nicht endlos herumlabern, wenn nicht gestern (8 Tage nachdem ich das Ex. in den Briefkasten schmiss!!) das Telefon geklingelt hätte :-) Die Lektorin war dran und sagte mir, POSEIDON gefalle ihr sehr gut; die Idee hätte auch noch niemand gehabt. Aber eines würde ihr sehr missfallen (mein Herz rutschte unter den Stuhl auf dem ich saß): Für das nächste Jahr wären die Programmplätze für diese Reihe alle schon voll, aber sie würden gerade ihre Chefs bequatschen, dass sie 2006 noch ein Buch mehr verlegen......Ist das nicht ein echter Grund um größenwahnsinnig zu werden???? Nee, ich bleib auf dem Teppich, aber ich konnte nicht umhin in Gegenwart meiner Kinder nach dem Telefonat immer wieder das Wort mit g... zu verwenden, dass ich ihnen immer verbiete *g* Aber noch war nicht zu Ende telefoniert: Ihr wäre noch eine Idee gekommen: Sie würden eine nagelneue Reihe machen (kenn ich doch irgendwo her? *g*), und ob ich mir vorstellen könnte, einen richtig schönen Schmachtfetzen zu schreiben (Zielgruppe 12/13). Was für eine Frage! Natürlich! :-))) Sowas macht doch total Spaß! Ich habe schon ein paar Ideen für das Setting mit ihr besprochen, und nun brauche ich also noch ein Exposé, aber das ist offenbar nur noch Formsache, denn den Manuskriptabgabetermin habe ich auch schon. Wenn ich es also nicht völlig versiebe, dann bin ich in den nächsten Monaten mehr als nur beschäftigt :-)))))Man gebe mir mehr Stunden pro Tag!!!!Kaum hatte ich mich fertig gefreut (naja, eigentlich bin ich immer noch nicht mit Freuen und Grinsen durch *g*), da klingelte mein Handy. Eine Fersehproduktionsgesellschaft, die für SAT 1 abenteuerlustige Familien sucht. Die Nummer hatten sie von meiner Homepage. Ich habe Tränen gelacht, als ich meinen Kindern hinterher erzählt habe, was die wollten: In dem Sendekonzept wollen sie drei Familien in den Urlaub schicken. Viel konnten sie nicht verraten, nur, dass es ins weit entfernte außereuropäische Ausland geht - zu einem Naturvolk! Ich habe mir dann kurzfristig meine große Tochter im Dschungel vorgestellt, die hier bei unseren Mini-Spinnchen schon Herzattacken kriegt. Ich schreie ja immer erst bei den heimischen Taranteln, die rund 5-6cm Durchmesser hinlegen.... Aber ich steh auch sonst auf kein Kriechgetier und bekomme bei jedem albernen Mückenstich schon riesige Beulen. Mit Autan und Athmaspray beim Naturvolk? Ich konnte echt nicht mehr, aber zum Glück musste ich nicht weiter überlegen, denn unsere beiden kleinen Mäuse sind noch zu jung.Also, es gibt Tage, die sind einfach zum Piepen und man kann lange von ihnen zehren :-)

» » Schreiben ist ein wenig wie Schauspielern

« « Heute um 6:30,




Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

 

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden,
als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial: Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis