Produktiverer Montag

Ich weiß, es gibt regelrechte Montags-Hasser unter euch, und Montag ist ja auch meist der absolute Murphy Tag. Keine Lust zur gar nichts, nix kriegt man auf die Reihe, weil das Wochenende noch süß in den Knochen steckt.
Mich nervt das, euch nervt das. Ich starte hiermit den Versuch, diese bloody mondays produktiver zu machen.
Hin und wieder klappt es, sich mit einzelnen (virtuellen) Kollegen ein wenig Motivation zu verschaffen, aber was mir hier vorschwebt ist so eine Art kollektiver Tritt in den Hintern ;-)
Und das geht so:
Was möchtet Ihr heute schaffen? Postet eure ToDo-Liste in den Kommentaren oder postet es in euren Blogs und setzt einen Link zum jeweiligen Posting hier in die Kommentare.
Lasst alle wissen, was ihr zu tun gedenkt, um euch tatsächlich zur Umsetzung dieser Liste zu bringen (Belohnung, üble Konsequenzen, egal was)
Später könnt ihr auch verraten, ob ihr es geschafft habt (ich streiche die erledigten Dinge der Einfachheit halber auch im Blog immer durch).
Nehmt euch nicht zu viel vor - es soll ja zu schaffen sein, auch für einen Montag ;-)
Wenn dieser kollektive Tritt auf Interesse stößt, will ich das hier regelmäßig veranstalten. Und weil es heute schon so spät ist, dürft ihr natürlich auch gerne verraten, ob und was ihr heute schon geschafft habt. Bin sehr gespannt!
Meine Liste:
- Wochenendfotos hochladen - zwei Seiten am Krimi schreiben - zwei Seiten Girls in Love II schreiben - Notizen für den Prüfungskram entziffern und abtippen - Wäsche waschen Wenn ich das bis 16:30 Uhr nicht schaffe, muss ich es heute Abend fertig machen, wo ich eigentlich etwas anderes vorhabe.
Noch Fragen?

» » Rezension San Francisco Love Affair

« « Alles ist verbandelt, verknüpft, vernetzt, verlinkt, sogar das Real Life



Kommentare:


Muss ich wohl mal manuell trackbacken:

http://www.moving-target.de/index.php/blog/blogging/produktivere-was/

petra.bauer  am  10. Juli 2007




Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

Mein Profil auf Mastodon (literatur.social)

Buy Me a Coffee at ko-fi.com
Mit einem Klick auf "Buy me a Coffee"
unterstützt du mein YA-Buchprojekt.

 

 
20 Jahre writingwomans Autorenblog. Seit 2.9.2002.
 
Themenspecial:
Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis