Die Muse

Heute Abend hab ich Fingerübungen beim Zeichnen gemacht, und mit einem Mal hatte ich den kleinen Muserich auf der Mauer sitzen.
Könnte ich gut gebrauchen, jemand, der mich antreibt, wenn es mal nicht so läuft. Aber um ehrlich zu sein: Ich habe so jemanden: Meinen Liebsten, liebe Kollegen, auch die Kinder feuern mich manchmal an.
Und nicht, dass ihr jetzt denkt, ich schreibe nicht mehr - ich hab nur gerade sehr viel Lust zum Zeichnen. Das nächste Schreibprojekt schubst mich schon, und ich nehme das als Kreativitäts-Schubs ;-)

» » Schöne Feiertage!

« « So habe ich mich gestern Abend gefühlt




Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

Mein Profil auf Mastodon (literatur.social)

Buy Me a Coffee at ko-fi.com
Mit einem Klick auf "Buy me a Coffee"
unterstützt du mein YA-Buchprojekt.

 

 
20 Jahre writingwomans Autorenblog. Seit 2.9.2002.
 
Themenspecial:
Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis