FERTIG!!!!!

Montag, 21. November 2005

Liebe Leute,der Krimi, den ich hier meist NIKOLAI genannt hbe ist fertig! Um 1:45 Uhr (also zu nachtschlafender Zeit), am 21.11.2005 ist er fertig geworden. Natürlich wird es noch Überarbeitungen geben, wenn das gute stück aus dem Lektorat zurück ist, das weiß ich eh. Aber immerhin bin ich durch und es kann weiter gehen.Der größte Teil ist geschafft!!!Ich würde ja ne Flasche Schampus aufmachen, wenn ich welchen da hätte, aber der Jubel über das fertige Buch wird leider durch andere… weiterlesen

Perfektes Timing

Sonntag, 20. November 2005

I don´t like sundays müsste es korrekt eigentlich heißen.Trotzdem hab ich jetzt die Überarbeitung fertig und muss nur noch das letzte Kapitel beenden.Übermenschlich was ich in dieser Situation leiste.Hoffentlich ist es nicht vergeblich.Immerhin soll ich ihn auf dem Laufenden halten.

X minus 1

Samstag, 19. November 2005

*tipp**scroll**lösch**änder**einfüg*

Tipptipptipp…

Donnerstag, 17. November 2005

Meine halbe Stunde Sport hab ich mir gegönnt (wer mich früher kannte, wird das jetzt für einen Witz halten, aber ich mache das seit einem Vierteljahr täglich), nun ist mir auch warm und ich hab frischen Schwung für das letzte Kapitel :-)Ich muss mich eh beeilen, weil ich mich auch auf einen TV-Auftritt gründlich vorbereiten will / muss / sollte. Mehr dazu später.Keine Atempause...

10 Jahre ist es jetzt schon her

Mittwoch, 16. November 2005

dass mein kleiner Zappler brav abgewartet hatte, bis das Länderspiel vorbei war, um nach dem Abpfiff die erste Wehe durch meinen Körper zu schicken. Um 1:30 schaute er sich seine Mama dann von außen an. Allerdings hielt er es nicht für nötig mehr als ein Auge zu öffnen. Wir sahen auch so, dass er ein kleines Braunauge war, und dem Papa aus dem Gesicht geschnitten. Heute kann man ihn noch immer für einen Klon von M. halten.Mit 10 ist man alt geneug für einen mp3-Player. Da kann er sich… weiterlesen

Endspurt

Dienstag, 15. November 2005

Die Schlüsselszene ist fertig. Der Rest muss noch. Und drübergehen muss ich auch. Aber ich seh das Ziel :-)Störende Gedanken blende ich mit Musik aus. Bislang dachte ich immer, es wäre eher hinderlich, v.a. in dieser Lautstärke, aber gestern hat es sich sehr bewährt: 10 Seiten immerhin :-) Besser als alles in den letzten schwierigen Wochen.Was ich höre?Ich hab mir diverse CDs auf den PC geschafft. Intensive Care (Robbie Wiliams) natürlich, da höre ich besonders gerne Advertising Space… weiterlesen


Seite 2 von 4 Seiten insgesamt.  < 1 2 3 4 > 

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

 

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden,
als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial: Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis