Notizen von Hemingway aufgetaucht

Auf Kuba sind über 3.000 Dokumente und Fotos von Ernest Hemingway aufgetaucht.

Im Badezimmer des Hauses, in dem Hemingway viele Jahre gelebt und gearbeitet hat, sind diese Notizen jetzt gefunden worden, die zum großen Teil Aufzeichnungen über sein Körpergewicht enthalten. (via Euronews)

Unveröffentlichte Manuskripte wären bedeutend netter gewesen ;-)

» » Alle Jahre wieder

« « Es gibt sie noch, die wahren Romanzen



Kommentare:


Im Badezimmer??? Der Nachmieter hat seine Körperhygiene wohl etwas schleifen lassen, oder?

Heiner  am  07. Januar 2009



Ich habe mich auch gewundert ;-)

Petra  am  07. Januar 2009




Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

Mein Profil auf Mastodon (literatur.social)
 
20 Jahre writingwomans Autorenblog. Seit 2.9.2002.
 
Themenspecial:
Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis