Nach der Messe ist vor der Messe

Heute Morgen fiel mir dann ein, zu welchem Verlagsstand ich unbedingt hätte hingehen sollen. Bin ja schließlich seit gestern früh um halb fünf von der Buchmesse zurück… DORT ist es mir natürlich nicht eingefallen. Was damit zusammenhing, dass ich gestern erst den Buchreport durchschmökert habe, den ich im Messe-Pressezentrum mitgenommen hatte.
Das ist für euch jetzt kryptisch, weil Ihr ja nicht wisst, worüber ich nachdenke, aber das macht mir gar nix, ätsch *g*
Es geht um ein Jugendbuch, von dem bis vorhin nicht einmal die Idee existierte.
Die muss im Schlaf geboren sein, denn kaum hatte ich die Augen aufgeklappt, habe gemütlich im Kopf schon das halbe Exposé geschrieben. So lange bis unser Bett von schnüffeligen Honigkuchenpferden und zappeligen Killerwalen bevölkert wurde. Da war ans kreative Denken nicht mehr zu denken ;-) Nun gut, dann muss ich mir die Ansprechpartnerin halt am Telefon angeln.
Ich war trotzdem nicht vergeblich auf der Messe, denn die ganze Atmosphäre hat zum explosionsartigen Anstieg meines Kreativitätslevels geführt. Ich war nämlich ein wenig leergeschrieben vorher, wie Stammleser bemerkt haben werden. Nun habe ich auch wieder Schwung für die Umsetzung laufender Projekte.
Den Messemoloch (eben hab ich 'Molch' geschrieben *g*) muss man sich als ein gewaltiges Meeting vorstellen. Ich hatte keine Termine ausgemacht, sondern habe meine Stammverlage einfach so besucht, was zeitlich immer prima gepasst hatte, wovon man aber keinesfalls ausgehen darf, weil Frankfurt schon sehr busy ist. Ich hatte zumindest Glück :-)
Ansonsten habe ich mich mit verschiedenen Autoren und Autorengruppen getroffen, und manche Leute sind mir unglaublicherweise in den Menschenmassen auch zufällig über den Weg gelaufen.
Irgendwie fühle ich mich nach meiner vierten Messe (drei in Frankfurt, eine in Leipzig, sind ja eh meist dieselben Gesichter da) nun als Teil dieser Messefamilie.
In verschiedenen Unterhaltungen bekam ich meinen Eindruck bestätigt: Bei der ersten Messe wandert man als verlorener Alien durch die Hallen, und sieht traurig den anderen Leuten beim Feiern und Netzwerken zu. Inzwischen kenne ich so viele Leute aus dem Messezirkus, dass ich ganz gut mitfeiern kann ;-) Ich bekomme wertvolle Hinweise en passant, freue mich über Lob, führe nette Gespräche mit mehr oder weniger Nutzen und bin Teil des ganzen Buchmessetrubels geworden. Weil ja immer jemand jemanden kennt, den er mir vorstellt, oder ich kenne jemanden, den ich anderen vorstelle. Gelegentlich schnappe ich mir auch unvorgestellte Menschen, stelle mich selbst vor und merke, da könnte eine interessante Verbindung draus erwachsen. Scheu darf man da nicht sein.
Unschätzbar auch die lieben Leute, die sich für mich ins Zeug legen (huhu, danke Michaela *winke*), was mich mit sehr viel Freude erfüllt. Und was mich von Dingen träumen lässt, die vielleicht nicht in Erfüllung gehen, aber so zumindest in den Bereich einer MÖGLICHKEIT gerückt sind. Und es soll ja Möglichkeiten geben, die eines Tages vom Traum zur Realiltät sublimieren *g*
Ich werde es euch dann wissen lassen :-)
Beim Messebericht nicht zu vergessen sind natürlich meine Mit-mir-über-die Messe-Schleicher / Mitfahrer und die Unterkunft-Gewährer. Wir sind nämlich diesmal privat untergekommen und sehr verwöhnt worden (*winke zu Friederike*).
Dafür, dass ich vorher so üüüüberhaupt keine Lust hatte, den Messestress auf mich zu nehmen (ja, Stress ist es bei aller Freude auch, fragt mal meine Füße und meine rechte Schulter!), bin ich so happy und inspiriert zurückgekommen wie nie zuvor.
Danke an alle, die dazu beigetragen haben!

» » Ja, wie denn nun?

« « Buchmessevorbereitungsgeschwurbel




Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

Mein Profil auf Mastodon (literatur.social)

Buy Me a Coffee at ko-fi.com
Mit einem Klick auf "Buy me a Coffee"
unterstützt du mein YA-Buchprojekt.

 

 
20 Jahre writingwomans Autorenblog. Seit 2.9.2002.
 
Themenspecial:
Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis