Happy Birthday,

Robbie Williams :-)
33 Jahre wirst du heute schon, und meine Begeisterung für dich hat deutlich nachgelassen. Mein persönliches Highlight war das Konzert im Velodrom am 9.10.2005, doch auch da schon die erste Enttäuschung: Kurzes Konzert ohne Zugabe. Ich habe mir das lange Zeit schöngeredet (immerhin hattest du einen gebrochenen Arm), aber schon 'Intensive Care' hat mir nur mäßig gefallen, war mit zu vielen negativen Gefühlen belastet. Rudebox hab ich mir gar nicht erst gekauft. Tut mir echt leid, denn du hattest es verdient, ganz oben zu stehen. Wunderbare Lieder hast du gemacht - allerdings nur die, die Guy Chambers geschrieben hatte. Hättest du dich mal nicht von ihm getrennt.
Ja, so kann es gehen. Ich wünsche dir viel Glück und mal wieder ein paar wirklich gute Songs, dann lass ich mich auch wieder auf dich ein.
P.S: Meine herzlichsten Glückwünsche auch an Peter Gabriel. 57 wird er heute.

» » IKEA ist die Pest…

« « Und nicht vergessen:



Kommentare:


Und Rudebox ist meiner Meinung nach das beste Album von ihm ever! Nu’ hat er sich leider heute erst mal einweisen lassen zur Entgiftung, der Arme – weil Du sein Album nicht gekauft hast! So!

creezy  am  13. Februar 2007



Ist ein bisschen wie bei Meat Loaf, oder? Der war auch nur mit einem Songschreiber ganz groß.. alles hinterher kam nur lauwarm rüber.

——-

Mela  am  14. Februar 2007




Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

Mein Profil auf Mastodon (literatur.social)
Bald 20 Jahre writingwomans Autorenblog. Seit 2002.
Themenspecial:
Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis