Early morning wakeup call

Mein Liebster ist über den Wolken, oder schon gelandet, und ich komme somit in den Genuss, den schwerfälligen Multivan gegen den kleinen Flitzer zu tauschen :-) Naja, Flitzer ist vielleicht zuviel gesagt, so viel PS hat der Kleine auch nicht, aber er ist zumindest im Vergleich sehr wendig und flott im Beschleunigen. Hat mich früher alles nicht interessiert, aber ich fahre sehr gerne Auto, warum dann nicht mal komfortabel?
Außerdem hat die Karre inzwischen die bessere Anlage, und so sind wir heute Morgen mit einem der schönsten Lieder der Popgeschichte zur Schule gefahren:
-> Hotel California von den Eagles.
Obwohl ich das ja lieber auf der Autobahn höre und nicht mit 30 km/h durch den Wald…
Zum Glück lieben die Kinder laute Musik ebenso wie ich, und sie versuchten auch tapfer mitzusingen. Ich werde ihnen mal den Text ausdrucken ;-)
Auf dem Rückweg das Ganze nochmal in etwas lauter… (ich bin durchaus in der Lage, ein und dasselbe Lied den ganzen Tag zu hören, wenn es gerade meinen Nerv trifft *g*)
Als ich wieder zu Hause war, war ich wach :-) Und taub. Und Blutdruck auf Anschlag. Genau die richtige Stimmung um mit dem Sport zu beginnen, yeah!
Und heute Abend schau ich Fußball in der Mittelbar :-) Nicht, dass ich mir was aus Fußball machen würde, aber mal schauen, was da so los ist ;-)

» » Bestellen

« « Überstanden




Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

Mein Profil auf Mastodon (literatur.social)

Buy Me a Coffee at ko-fi.com
Mit einem Klick auf "Buy me a Coffee"
unterstützt du mein YA-Buchprojekt.

 

 
20 Jahre writingwomans Autorenblog. Seit 2.9.2002.
 
Themenspecial:
Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis