Don’t stop me now

I havin' such a good time, I'm having a ball… Ja, gute Zeiten hatte er sicher, wenn man mal von seinem Ende absieht, als ihn dann doch jemand gestoppt hat…
Freddie Mercury wäre heute 60 Jahre alt geworden und man hat mich mit diesem Lied geweckt.
Was hab ich den Song rauf und runter gehört damals. War der nicht auf der 'Bicyle race'? Die war klasse.
Mein absolutes Lieblingslied, wenn ich mal wieder nächtens die Tanzwut bekomme ist jedoch nach wie vor 'Bohemian Rhapsody'. Ich liebe Lieder die dermaßen abwechslungsreich sind. Die ganze CD ist schau, von 'Lazing on a sunday afternoon' über '39′ bis 'Seaside redevous'. Der Mann war so klasse, die Stimme war ein Hammer.
Only the good die young.
Da hab ich ja nix zu befürchten.

» » Man merkt, dass man eine neue Küche braucht

« « I heard it through the grapevine




Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

Mein Profil auf Mastodon (literatur.social)

Buy Me a Coffee at ko-fi.com
Mit einem Klick auf "Buy me a Coffee"
unterstützt du mein YA-Buchprojekt.

 

 
20 Jahre writingwomans Autorenblog. Seit 2.9.2002.
 
Themenspecial:
Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis