Der Tagesspiegel im neuen Kleid

Da ich ja hier nicht nur übers Schreiben und mein Autorenleben blogge, sondern auch über das Leben in Berlin, komme ich selbstverständlich nicht umhin, auf die -> brandneue Tagesspiegel-Internetpräsenz hinzuweisen. Wer die -> Tagesspiegel Innenansichten aufmerksam verfolgt hat, weiß ja schon seit einer Weile vom Relaunch der -> Tagesspiegel-Homepage. Seit heute ist sie nun offiziell online, und was ich sehe gefällt mir sehr. Alles ist übersichtlich, die Highlights in den unterschiedlichen Rubriken kann man an verschiedenen Stellen der Seite finden. Interviews und Mulitmedia-Dateien sind gesonert übersichtlich abgelgt. Und am unteren Rand sind alle Artikel der aktuellen Printausgabe noch einmal aufgelistet. Ich lese ja den Tagesspiegel, obwohl er täglich bei mir im Briefkasten liegt, ohnehin meist punktuell online, aber bei desem Service kann es passieren, dass ich gar nicht mehr in das Papierteil schaue ;-)
Und da ich im Titel vom neuen Kleid des Tagesspiegel sprach: Alles ist schlicht in schwarz-weiß-hellgrau-rot gehalten, das mag ich wirklich sehr, und auch die Schrift passt hervorragend dazu :-)
Also, einfach mal -> reinschauen :-)

» » Schreibblockade bekämpfen - Teil 3

« « Speedlinking - Fix verknüpft am 5. Juni 2007




Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

 

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden,
als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial: Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis