Bitte nicht stören!

Deadlines, die sich bislang nicht als solche zu erkennen gaben, fallen natürlich genau dann vom Himmel, wenn sich Kindergeburtstage, Interviewtermine, dringende Treffen (Schule), Lesungsvorbereitungen, u.v.m. sowieso schon drängeln.
Und unsere Klavierlehrerin ist ausgerechnet in dieser Woche nach der Sommerpause zum ersten Mal wieder da…
Noch ein Termin, und ich laufe über (oder Amok *g*)
Naja, bisher habe ich immer alles irgendwie geschafft. Wozu hat der Tag denn 96 Stunden, oder wie war das doch gleich?

» » Verlängern

« « Lesung



Kommentare:


Darf ich dich stören? … wegen Freitag

——-

Phil  am  14. November 2006




Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

 

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden,
als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial: Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis