Einträge mit dem Tag: Morning Glory


Morning Glory

Wir waren am Samstag im Kino. Und ich habe tatsächlich Tränen gelacht!

Mittwoch, 26. Januar 2011

Die sympathisch hyperaktive Becky Fuller (Rachel McAdams) erwartet in ihrem TV-Sender eine Beförderung und wird stattdessen gefeuert. Entgegen dem Ratschlag ihrer Mutter verfolgt sie ihren Traum weiter und bewirbt sich im ganzen Land, bis Jeff Goldblum sie schließlich für DAYBREAK einstellt, eine heruntergekommenen Morgensendung aus New York. Jeden Morgen berichten Colleen Peck (Diane Keaton, wie immer mit Traumfigur - in dem Alter!) und ein schnöseliger Co-Moderator über langweilige Dinge und geben Hausfrauentipps. Das Letzte, was dort gewünscht wird, ist Veränderung. Die kommt jedoch mit Becky Fuller, deren erste Schwierigkeit darin besteht, den echt alt gewordenen Harrison Ford in der Rolle des Mike Pomeroy (da musste ich automatisch an Dinner for One denken) ins Boot zu holen. Den Pulitzer-Preisträger zu einer Morgensendung zu überreden bleibt jedoch nicht die einzige Schwierigkeit...

Unsere ganze Familie hat sich köstlich amüsiert - siehe oben. Lachtränen sind bei mir selten.

Wenn ihr auf amerikanische Kinokömdien steht - Hingehbefehl!

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

 

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden,
als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial: Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis