Messe-Impressionen *live*

Freitag, 21. Oktober 2005

Huhu, ich stehe gerade am Messe-PC ;-)Gestern hatten wir ja nur den halben Tag, waren aber trotzdem ganz schön platt.Bei dieser Gelegenheit durfte ich wieder einmal Einsteins Relativitätstheorie bestätigt sehen: Stundenlang in einer Schlange stehen und auf ein Konzert warten ist eine neverendig Story, aber auf der Buchmesse ist es so schnell Abend, dass man nur so staunt.Wir haben textinenmäßig Kontakte geknüpft und abends das Buffet der Feier zur Verleihung des deutschen… weiterlesen

Frankfurter Buchmesse

Mittwoch, 19. Oktober 2005

Morgen geht es in aller Frühe los, mit kurzen Einsammel-Zwischenstopp in Halle :-)Dann sind wieder Plattfüße und kaputter Rücken angesagt.Vor zwei Jahren war ich zum ersten Mal auf der Frankfurter Buchmesse, und ich war höchst fasziniert. Damals bin ich alleine über die Messe gelatscht, war abends alleine in einem Hotelzimmer und mein Abendbrot (im Bett vor der Glotze) bestand aus Ferrero Rocher, einer Tüte Chips und einem Weizenbier aus der Dose *g* Einmal, weil ich immer so lange auf… weiterlesen

Ja, genau,

Dienstag, 18. Oktober 2005

das auf dem dritten Bild in diesem Eintrag hat was mit Golfspielen zu tun.Genauer gesagt, ist es eine sog. Driving Range, an der man den richtigen "Drive" mit diesen verflixten Golfschlägern üben kann. Also eigentlich sind nicht die Schläger verflixt ondern die Schlagbewegung.Unglaublich, was man alles schon beim Ausholen falsch machen kann! Reden wir gar nicht darüber, was beim Abschwung noch schief gehen kann, bevor man dieses kleine weiße Ding dann trifft (FALLS man es trifft).Nicht… weiterlesen

Zufrieden

Donnerstag, 13. Oktober 2005

Ich habe gestern 12 Seiten geschafft :-)Offenbar schreibt es sich mit Paracetamol viel lockerer ;-)Ich hatte schon beim Warten aufs Robbie-Konzert Zahnschmerzen, die aber glücklicherweise nur leicht waren und wundersamerweise wieder verschwanden. Dafür ging ich am Tag danach die Wände hoch, so dass ich zum Zahnarzt musste, der den Weisheitszahn sofort rausmeißelte.Die Zahnwunde tut nicht weh, nur die Stelle, wo er die Spritze reingejagt hatte - ich krieg meinen Mund nicht mehr richtig auf,… weiterlesen

Nachtrag Robbie-Konzert

Montag, 10. Oktober 2005

Robbie amüsierte sich darüber, dass die Fans, die vorne an der Bühne stehen, auch bei neuen Liedern immer mitsingen, obwohl sie den Text noch gar nicht kennen.By the way: Die neuen Songs sind okay, aber Robbie hätte vermutlich auch Alle meine Entchen singen können, und wir hätten ihm zugejubelt. Ich weiß nicht, wie der Mann das macht *schmelz*

Abruptes Erwachen aus einem herrlichen Traum - Der Robbie-Williams-Konzertbericht

Montag, 10. Oktober 2005

Da ich euch ja schon vorher mit meinen Schilderungen über verpasste und dann doch noch ersteigerte Karten genervt habe, hier zum Dank ein Bericht mit Fotos :-)Es begann mit viel Nervosität: Werde ich es schaffen nicht im entscheidenen Moment aufs Klo zu müssen? Spielen meine Kontaktlinsen mit? Mein Rücken, meine Knie, meine Füße? Immerhin bin ich ja in dem Alter, in dem diese Fragen durchaus berechtigt sind.Nach vielen Ratschlägen meinerr Lieblinstextinen habe ich auf die neue enge Hose… weiterlesen


Seite 1 von 2 Seiten insgesamt.  1 2 > 

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

 

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden,
als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial: Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik

 

Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

 

 

Grafik

 

MEIN TWITTER-BLOG: Treffpunkt Twitter

Grafik

Blogverzeichnisse Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis