Einträge mit dem Tag: Fußball


Die Fußball-WM in Brasilien steht vor der Tür!

In einer Woche ist es so weit: Das in Sao Paulo findet das Eröffnungspiel Brasilien gegen Kroatien statt. Ihr wisst ja vielleicht, ich hab ein Fussballteam zu supporten, und deshalb berichte ich dort auch über die WM.

Donnerstag, 05. Juni 2014

Petra guckt WM.

Als erstes habe ich mal den Spielplan der Vorrunde online gestellt, aber auch Lustiges und Skurriles rund um die WM werdet ihr dort demnächst finden. Auch das eine oder andere Liveblogging ist geplant.

Jetzt müssen wir nur erstmal die Vorrunde überstehen :-)

18. Dezember

Die 18. Tür - Langsam wird es knapp mit dem Geschenke-Kaufen. Aber wenn die Post mitspielt, könnte es noch klappen, ein Geschenk für einen fußballbegeisterten Jungen zu gewinnen - von der Autorin signiert ;-)

Samstag, 18. Dezember 2010

Heute wird es deshalb auch einfach:

Wer ist euer Lieblingsfußballer - und warum?

Gewonnen hat

Daniela Krämer

Herzlichen Glückwunsch!

Worldchampions[20091209]

12. Dezember

Schon der 3. Advent! Da die Zahl 3 schon immer eine Sonderstellung einnahm, ähnlich wie die 7, verlose ich heute gleich drei Bücher. Allerdings stecken sie gemeinsam in einem Schuber und auch nur eines ist von mir: Goal! Tor!

Sonntag, 12. Dezember 2010

Darin enthalten ist neben meinem Krimi World Champions - Weltmeister noch Foul Play - Falsches Spiel von Bernhard Hagemann und Red Card for Spoilsports - Rote Karte für Spielverderber von Kirsten Konradi. Gleich dreifacher Fußball-Lesespaß auf Deutsch (Erzählpassagen) und Englisch (Dialoge) mit Vokabelerläuterungen.

Dafür müsst ihr natürlich wieder ordentlich was tun. Ich möchte von euch wieder mindestens 40 Wörter lesen. Das Thema dürft ihr auswählen:

a) Welche besondere Bedeutung hat die Zahl 3 in eurem Leben? (Anekdoten oder etwas völlig Ausgedachtes)

oder

b) Was hat die Zahl 3 mit Fußball zu tun? Und jetzt kommt mir nicht alle mit der Rückennummer - da möchte ich schon etwas Originelleres! Auch hier ist Herumspinnen ausdrücklich erlaubt! :-)

Fußball ist offenbar wirklich nicht euer Ding, denn alle Einsendungen bezogen sich nur auf die Zahl 3 ;-)
Auf jeden Fall sind euch dazu tolle Sachen eingefallen! Einige davon könnt ihr im zweiten Teil des Blogpostings finden.

And the winner is…

Reinhard Häpp

Herzlichen Glückwunsch!

Schuber_Goal_Tor

 

weiterlesen

6. Dezember

Nikolausi ... Ich weiß ja nicht, was euer Nikolausi (oder doch der Osterhasi?) euch in den Stiefel getan hat, aber ich tu einmal den Kinderkrimi World Campions - Weltmeister hinein!

Montag, 06. Dezember 2010

Bevor ich zur heutigen Aufgabenstellung komme, möchte ich mich ganz herzlich für all die Besserungswünsche bedanken, die mich heute (na, eigentlich gestern, also am 2. Advent) erreicht haben. Ich fand es wirklich sehr lieb, und es scheint schon geholfen zu haben. Ganz weg sind die Zahnschmerzen nicht, aber es ist schon viel besser als gestern und vor allem viel besser als in der letzten Nacht…

Für alle diejenigen, die “World Champions” gewinnen wollen, sei gesagt, dass ich das Buch extra für das WM-Jahr 2010 geschrieben habe. Es erschien bereits im Januar und hat mir eine halsbrecherische Deadline-Schlacht beschert ;-) Das ist längst Vergangenheit, genau wie die WM selbst, wo wieder viele Tränen geflossen sind, als uns Paul, die Krake, aus dem Wettbewerb gekickt hat. Oder waren es doch die Spanier? ;-)

Ich habe ja bis zum Schluss geglaubt, dass wir nun endlich wieder Weltmeister werden, und die ganzen Spiele waren echt nix für meine Nerven ;-)

Bei dem Schnee, der sich draußen stapelt, möchte ich euch jetzt einfach mal gedanklich in die beiden tollsten Sommer der letzten Jahre entführen: 2006 und 2010.

Ich gestehe, dass ich mir manchmal noch die Sommermärchen-DVD anschaue…
Und dann denke ich daran, wie wir im Garten von Freunden viele Spiele verfolgten.
Wie ich mit einer lieben Kollegin nach dem 3:0 gegen Portugal, beim Spiel um Platz drei, barfuß “Unter den Linden” zu den Klängen einer Argentinischen Straßenband tanzte.
Wie ich beim Argentinien-Spiel eine Lesung hatte und vorm Elfmeterschießen Haus und Fernseher verlassen musste, um dann die Siegesböller zu hören, als ich im Buchladen ankam und mich bei Menschen, die auf einem Balkon feierten, vergewisserte, dass es wirklich Deutschland war, das gewonnen hatte.
Ich erinnere mich auch an die Fassungslosigkeit aller Menschen, die mit uns gemeinsam am Zollpackhof die Niederlage gegen Italien erlebten.
An den Sieg 2010 gegen England denke ich auch und an die leise (liebevolle) Häme bei der Rache für das Wembley-Tor. Und wie 2010 ein paar Deutschland-“Fans” die Spanier nach ihrem Sieg so lange provozierten, bis die auch unter der Gürtellinie zurückschossen.
Tolle Momente, wehmütige Erinnerungen. Noch viele, viele mehr.

Und weil es so schön war: Was war euer intensivstes Erlebnis während der Weltmeisterschaften 2006 oder 2010?

UPDATE:

Sehr viele Fußballfans habe ich ja nicht unter meinen Lesern ;-) wie man an den Geschichten weiter unten erkennen kann. Macht aber nix, eine Gewinnerin haben wir trotzdem, nämlich

Anja William!

Herzlichen Glückwunsch!

Worldchampions[20091209]

weiterlesen

Vor dem Spanienspiel

am Bundespressestrand am Hauptbahnhof. Da war die Welt noch in Ordnung.

Donnerstag, 08. Juli 2010

CIMG9913

CIMG9911

Tief durchatmen, Enttäuschung wegstecken, an was anderes denken.

Heute war mal wieder Powershopping mit meinen Mädels angesagt - das hilft über Manches hinweg ;-)

Wir haben auch einen Abstecher zu Rüther gemacht. Da habe ich mir noch zwei Hahnemühle-Aquarellblöcke in unterschiedlichen Größen gekauft und einen anderen Aquarellkasten (diesmal von Schmincke) plus drei Extranäpfchen. Jetzt sollte ich für’s Erste gerüstet sein.

Schaun mer mal :-)

Die Fußballkinderkrimi-Belegexemplare sind eingetroffen!

So, jetzt sind die Belegexemplare da!

Montag, 11. Januar 2010

Auf dem Foto sind die Belege von Krimi und Schuber noch im Karton:
Mein Weltmeister-Buch, das auch im Dreier-Fußballkrimi-Schuber “Goal!” enthalten ist, den Langenscheidt extra zum WM-Jahr zusammengestellt hat.

Jetzt musste Harry Potter aus Platzmangel endgültig von dem Regal runter, in dem ich meine Bücher ausstelle ;-)


Hier geht es zur Leseprobe.

Warten auf den Erscheinungstermin

Laut amazon.de sollte mein neuer zweisprachiger Kinderkrimi am 1. Januar 2010 erscheinen. Ich weiß durchaus, dass die amazon-Termine nur eine grobe Hausnummer sind, trotz allem warte ich sehr gespannt auf die Belegexemplare zu World Champions - Weltmeister.

Freitag, 08. Januar 2010

Und das aus zweierlei Gründen: Zum einen musste ich die Arbeit am Buch in 2009 sehr schnell beenden, da man sich im Verlag entschieden hatte, den Band nicht erst im März herauszugeben, sondern direkt zu Beginn des WM-Jahres. Was ja auch sinnvoll ist.

Aber außerdem ist es auch mein erster Krimiband, der im neuen Look erscheint. Das Langenscheidt-Gelb ist auf ein Minimum reduziert und das Cover sieht mehr nach Krimi aus. So werden hoffentlich viele Buchhändler erkennen, dass diese Krimis nicht in die Wörterbuch-Ecke sondern in die Kinderabteilung gehören :-) Hoffen wir das Beste!

Auf der Buchseite findet ihr auch den Link zu einer Leseprobe.

Ich freue mich jedenfalls schon auf mein erstes Buch in 2010 - ich hoffe, ihr auch!

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden, als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial:
Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik


Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

Grafik

MEIN TWITTER-BLOG:
Treffpunkt Twitter

Grafik



Blogverzeichnisse
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis