Danke für 700 Follower auf Instagram!

Ich bin ja seit 2007 eifrig überall in Social Media unterwegs - fast überall mit dem Usernamen writingwoman. So auch auf Instagram (weiß nicht, wie lange ich den Account schon habe), wo ich Fotos aus allen Lebens- und Arbeitsbereichen poste. Ich habe den Instagram-Account bisher nicht besonders promotet, und trotzdem haben sich inzwischen 700 Follower dort versammelt. Pabbles und ich sagen DANKE :-)

Danke für 700 Follower aus Instagram

» » Der Tod auf Latschen

« « Heute! Meine Gutenachtgeschichte im Radio



Kommentare:


Hallo Petra,
habe gerade diesen Eintrag entdeckt und mittlerweile sind es schon über 100 Follower mehr geworden bei dir. Ich hole mir ganz gerne Inspiration bei anderen Accounts. Inzwischen gibt es nicht nur schöne Fashion und Lifestyle Feeds die Fotografie als Schwerpunkt haben, sondern auch für Autoren gibt es schon eine richtige Szene auf Instagram. Ich denke vor allem die Beliebtheit von Zitaten und kurzen Sprüchen macht es zu einer guten Plattform für Schreibende. Einer meiner Lieblingsaccounts für Texter ist lastnightsreading. Vielleicht findest du dort ja auch die ein oder andere Inspiration. :)

Weiterhin viel Erfolg & liebe Grüße,
Philipp

Philipp  am  26. November 2016




Name:

Email:

URL:

Persönliche Angaben speichern

Benachrichtigung bei Folgekommentaren

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden, als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial:
Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik


Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

Grafik

MEIN TWITTER-BLOG:
Treffpunkt Twitter

Grafik



Blogverzeichnisse
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis