Das Geheimnis des Amazon-Verkaufsrangs

Das Amazon-Ranking ist für Autoren oft spannend, aber auch höchst kryptisch. Was bedeutet ein Rang von 34.789? Wieviele Bücher hat die Nummer 1 verkauft? dazu kam eben ein interessanter Link über die DeLiA-Mailingliste herein, den ich euch nicht vorenthalten möchte.

Ich schaue mir meine Rankings kaum noch an, da ohnehin nur zwölf Prozent der Buchverkäufe über das Internet abgewickelt werden und nicht nur bei mir der Eindruck entstanden ist, dass die Zahlen manchmal einfach überhaupt nicht stimmen. Aber es schadet ja nicht zu wissen, was eigentlich dahintersteckt ;-)

Inside the Amazon-Sales Rank ist komplett auf englisch, also versuche ich das hier mal zusammenzufassen:

Im Grunde gibt die Zahl des Amazon-Verkaufsranges an, wieviele andere Titel häufiger verkauft werden als das Buch, das man gerade beobachtet. Je niedriger die Zahl, desto besser die Verkäufe. Das haben wir uns ja auch schon gedacht. Üblicherweise werden die Ränge täglich neu angegeben.

Allerdings werden nicht alle Bücher mit der selben Frequenz gecheckt. Die Top-10.000-Bücher werden stündlich aktualisiert, die nächsten (bis 100.000) wöchentlich, der Rest monatlich. Sollte allerdings irgendein Titel, der weiter hinten rangiert, mit einem Mal in den Verkaufszahlen förmlich “explodieren”, hätte dies eine sofortige Neuberechnung zur Folge.

Es wird angenommen, dass Amazon täglich rund 150.000 Bücher verkauft. In dem Blogposting ist auch angegeben, wieviele Buchverkäufe etwa zu welchem Ranking führen:


Rang       Verkaufte Bücher

1               ca. 3.000 täglich
10             ca. 650 täglich
100             ca. 100 täglich
1000           ca. 13 täglich
10,000         ca. 2,2 täglich (11 Exemplare in 5 Tagen)
100,000       ca. 0.2 täglich (1 Exemplar in 5 Tagen)
1,000,000     ca. 0.006 täglich (3 Exemplare in 500 Tagen)
2,000,000     ca. 0.0001 täglich (1 Exemplar in 1.000 Tagen)

Alle Angaben ohne Gewähr


Allerdings hat sich mir nicht erschlossen, ob sich die Zahlen jetzt nur auf Amazon.com beziehen oder auch für Deutschland Gültigkeit haben. Doch nun haben wir immerhin eine Hausnummer.

Ferner wird in dem Beitrag gesagt, es ist egal, wann die Bücher verkauft wurden. Amazon hat dieses Ranking offenbar seit 5 Jahren. Bei einem Rang vom 900.000 hat sich dein Buch 11mal verkauft. Das könnte bedeuten, dass du vor 5 Jahren elf Bücher verkauft hast, dass sich dein Buch in der letzten Woche elfmal verkauft hat, oder dass du in jedem Jahr fünf Bücher verkauft hast. Der aktuelle Stand bleibt 900.000. Dein Buch steht immer in Relation zu den anderen. 889.999 Bücher haben sich öfter verkauft, Millionen anderer Bücher schlechter.

Es gibt noch einen weiterführenden Link, den ich unten angegeben habe, für diejenigen, die sich noch näher damit auseindandersetzen wollen. Ich arbeite lieber an meinem vielversprechenden Rang-1-Buch weiter ;-)

Links:

» » ALBATROS [20101116]

« « ALBATROS [20101113]




Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden, als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial:
Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik


Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

Grafik

MEIN TWITTER-BLOG:
Treffpunkt Twitter

Grafik



Blogverzeichnisse
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis