Speedlinking - Fix verknüpft am 23. November 2011

Interessantes aus dem Netz gefischt.

Dienstag, 22. November 2011

° Geld macht DOCH glücklich
Umfrage zeigt: Je mehr Kohle der Job bringt, desto weniger seelische Krankheiten treten auf.


° Schöner Essen
Vorsicht: Nicht mehr leerem Magen durch die Foodblog-Welt surfen!

° Kants Kritik der reinen Vernunft für Dummies in 6 Minuten 40
20 Slides in je 20 Sekunden erklärt - Pecha Kucha genannt.

° Mut zum Singletasking
Verloren in einer Welt, in der Multitasking das Nonplusultra ist.

° Wie mich Drogen zum Schreiben brachten
Der Tipp kam aus dem Schreibwelt-Forum, und weil das Video so witzig ist, könnt ihr es gleich hier anschauen:

 

 

 

Speedlinking - Fix verknüpft am 21. November 2009

Interessantes aus dem Netz gefischt.

Samstag, 21. November 2009

° Der Boss als Märchenerzähler
Warum Storytelling auch im Business immer wichtiger wird, verrät uns Jochen Mai auf karrierebibel.de

° Helpdesk im Mittelalter
Dieser schöne Videolink kam via Texttreff-Mail herein. Norwegisch mit deutschen Untertiteln.

° Google 2009
Unser aller Google war auch 2009 ziemlich aktiv und hat eine Menge für User, Webmaster, Entwickler, etc. getan.

° Voyeurismus, Sensationsgier, Bombenjounalismus
Das Urteil des langjährigen Tagesthemen-Moderators Ulrich Wickert über die Qualität heutiger Nachrichtensendungen fällt vernichtend aus.

° Das Manuskript ist fertig - und nun?
Wie der Autor das Werk einem Verlag anbietet, ist hier in englischer Sprache zu lesen.

Speedlinking - Fix verknüpft am 20. November 2009

Interessantes aus dem Netz gefischt

Donnerstag, 19. November 2009

° Sex, Musik und Saufen auf dem Dorf
SexDrugsBlognRoll hat Mirjam Dreer interviewt, 22jährige Autorin des Buches Kleinstadtschlampe.

° Freilaufende Bücher
Wer es immer noch nicht kennt: bookcrossing.com ist die Plattform für Menschen, die mehr Bücher als Platz im Regal haben. Bücher wegwerfen? Das kommt für bibliophile Menschen einem Mord gleich. Aber Aussetzen geht gerade noch, v.a. wenn man davon ausgehen kann, dass das

Baby

Buch in gute Hände kommt und man ggf. seinen Weg sogar weiterverfolgen kann.

° Weise Worte zum Thema Karriere
Ich füge noch hinzu: Wer exzellent sein will muss leiden (Tim Renner, Musikmanager, Interview in Junge Karriere 1/2009).

° Procrastinators unite
Alle Aufschieber und Prokrastinösen unter euch, werden dieses kleine Video lieben! Thema: Aufschieberitits. What else?

° Filme zum Lesen
Wer schon immer mal einen Blick in Original-Drehbücher werfen wollte, zum Beispiel, um daran zu lernen, selbst welche zu schreiben, oder einfach nur um zu schauen, wob der Lieblingsfilm auch wirklich 1:1 umgesetzt wurde, der wird bei SimplyScripts fündig werden. Neben Oscar-Filmen gibt es dort auch deutsche Drehbücher.

Speedlinking - Fix verknüpft am 19. November 2009

Interessantes aus dem Netz gefischt.

Donnerstag, 19. November 2009

° Lauscher auf!
Da hat jemand gut hingehört - ähnlich wie in der sonntäglichen Rubrik des Tagesspiegel, wo skurrile Alltäglichkeiten berichtet werden. Mein Lieblingslauschangriff ist einer, bei dem direkt ein Film vor meinem inneren Auge ablief: No name - no future. Isch lach misch tot, Aldder!

° Wo geh’n all die Bälle hin?
Das fragte ich mich spontan, als ich das Video von der großen Hopperinvasion in Berlin gesehen habe. Wer bekommt sie am Ende? Sind die Zuschauer damit weggehopst? Werden die Dinger für die nächste Invasion startklar gemacht? Und wer sich fragt, was um alles in der Welt eine Hopperinvasion ist: Video gucken!

° Leser fragen - Kai Meyer antwortet
Hugendubel hat Leser dazu eingeladen, dem Fantasy-Schriftsteller Löcher in den Bauch zu fragen.

° Wer schön sein will, muss leiden
hat irgendein weiser Mensch mal gesagt. Aber muss das wirklich sein? Noch bis Ende November könnt ihr eure ultimativen Schönheitsgeheimnisse bei Textterellas Blogparade unterbringen. Ich mache es auch noch, versprochen!

° Buchstäbliches Losglück
Bei Aveleen Avide gibt es Bücher zu gewinnen! Die Glücksfee wartet schon ...

Speedlinking - Fix verknüpft am 5. Juni 2009

Interessantes aus dem Netz gefischt

Donnerstag, 04. Juni 2009

° Germanys next Ofenrohr
Spiegel Online über Germanys next Showstars, die neue Castingshow auf Pro7. Amüsant, aber sie haben die Mumu vergessen *prust*

° Was macht ein gutes Exposé aus?
Das Literaturcafé zu Besuch in der Textmanufaktur Leipzig.

° Der Autor und sein Produkt
Was verkauft ein Autor eigentlich? Nur Bücher? Bernd Röthlingshöfer hat über den Tellerrand gedacht.

° Nieder mit den Anglizismen - es leben die Germanismen
In New York tauchen vermehrt Worte deutschen Ursprungs auf. Manchmal ohne viel Sinn. Gefunden im Textblog.

° Vorsicht! - Die Verlockung für Magazin-Junkies.
Magazine und Lektüre der Gegenwart. via @Kixka

Speedlinking - Fix verknüpft am 4. Juni 2009

Interessantes aus dem Netz gefischt

Donnerstag, 04. Juni 2009

° Mit zehn Fingern tippen lernen.
Ganz einfach online. Für Anfänger und zum Auffrischen. via lifehacker.com via imgriff.com

° Gmail mit sinnvollen Gadgets ergänzen
Wie man das Mailprogramm noch besser machen kann.

° Welche Probleme deutsche Machthaber mit dem Internet haben.
Angst durch Unwissenheit? Angst vor Machtverlust?

° Der Wetter-Erklärbär ;-)
Frank wettert in seinem Blog

° Auseinanderbauen, zusammensetzen und dann ist ne Schraube übrig?
Online-Anleitungen für Bastler und Tüftler die ihre Finger nicht von Handys o.ä. lassen können. via @julius01


Seite 1 von 2 Seiten insgesamt.  1 2 > 

Buchveröffentlichungen der Berliner Autorin Petra A. Bauer

über 10 Jahre writingwomans Autorenblog

Flattr this Mit flattr mal für writingwomans Autorenblog spenden, als kleines Dankeschön für die Inhalte.
Wie es geht, steht hier.

Themenspecial:
Wie schreibe ich ein Buch?

Grafik


Q & A - Verlag finden

Empfehlungen

...

Follow Me on Pinterest

Grafik

MEIN TWITTER-BLOG:
Treffpunkt Twitter

Grafik



Blogverzeichnisse
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis